Am Ende der Strasse…

Previous Image
Next Image

info heading

info content

 

… steht ein Haus in der Wildnis.


Dieser Satz passt genau zu dem Gefühl, mit dem man sich diesem besonderen Ort nähert.

Viel zu selten gelingt es uns in der modernen, schnellen Welt einen Platz zu finden,

an dem nur das Zwitschern der Vögel und das Rauschen des nahen Flusses zu hören sind,

an dem einem die Zeit noch selbst gehört und kein Mobiltelefon klingelt, das permanente Erreichbarkeit verlangt,

an dem man sich einfachen, aber elementaren Bedürfnissen stellen kann: Holz hacken, um den Ofen zu befeuern, damit die Stube gewärmt und das Essen bereitet werden kann, selber Fische aus dem See angeln oder frische Brunnenkresse vom Bachufer pflücken …

Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, warum ein Urlaub hier nicht einfach ein Urlaub wie jeder andere ist.